Süße Baukultur: Die Adventswochenenden im Zucker-Atelier

An allen Adventswochenenden verwandeln wir das Planungsbüro von „Platz da! Kinder machen Stadt“ in ein wahres Zucker-Atelier. Aus allerhand süßen Sachen entsteht großartige Baukultur zum anschließenden „Verputzen“!

Lecker Advent: Süße Baukultur zum Vernaschen!

An den kommenden Adventswochenenden – also jeweils am Samstag und Sonntag, 29./30. November, 6./7. Dezember, 13./14. Dezember und 20./21. Dezember 2014 – packen wir Marzipan, Kekse, Waffelplatten, Puderzucker und vieles mehr aus – und kreieren im „Zucker-Atelier“ köstliche Überraschungen für Architekten mit süßem Zahn.

Und Naschkram wird hier zu Baumaterial! Wir kreieren Waffelfundamente, arbeiten mit Marzipanmörtel, verlegen Klinkerkekse, kneten, kleckern und genießen! Im Zucker-Atelier entstehen Traumhäuser der ganz besonderen Art. Und damit die köstlichen Kunstwerke in süßer Erinnerung bleiben, werden alle Bauwerke vom Zuckerbäckermeister abgenommen, fotografiert und erst dann zum finalen „Verputzen“ freigegeben. Mmmh … wir freuen uns drauf!

Unkostenbeitrag: 1,00 Euro. Die Aktionen finden jeweils Samstag von 14-17 Uhr und Sonntag von 12-17 Uhr statt.

Viel Spaß im Zucker-Atelier!

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30