Pressemitteilung vom 05. November 2013

Bené ist schneller als das schnellste Huhn - Lesung und Workshop für Kinder

Im Labyrinth Kindermuseum Berlin erzählt Eymard Toledo den Kindern vom Ballkünstler Bené. Bené ist verrückt nach Fussball, Feijoada und trainiert schon mal mit Hühnern und Affen …

In Brasilien wimmelt es nur so von fussballbegeisterten Jungen und Mädchen. Aber Fussball spielen sie oft anders, als bei uns: nicht im Verein oder mit Trikot und Stollenschuhen, sondern ohne Trainer, Trikot oder Tabellen - dafür mit Hühnern und Affen oder einer leckeren Feijoada im Bauch … Am Sonntag, dem 24. November 2013, liest die brasilianische Autorin und Illustratorin Eymard Toledo um 15 Uhr ihr Bilderbuch "Bené, schneller als das schnellste Huhn" vor (Baobab Books). Anschließend gibt es um 16 Uhr in der Action Gallery einen kleinen Illustrations-Workshop mit Eymard Toledo. Wie im Buch können die Kinder mit bunten Materialien collagenartige Bilder entstehen lassen. Die Lesung und der Workshop sind eine Veranstaltung des Labyrinth Kindermuseum Berlin in Kooperation mit dem Verein und Verlag Baobab Books, Basel.

Die Veranstaltung ist im Eintritt für die Ausstellung GANZ WEIT WEG - UND DOCH SO NAH mit enthalten. Mit GANZ WEIT WEG - UND DOCH SO NAH können Kinder eine Reise zum Zuhause anderer Kinder dieser Welt unternehmen und sich vertraut machen mit der Vielfalt anderer Kulturen und Länder. Übrigens: Am 24. November 2013 ist Würfel-Tag. Besucher, die an der Kasse eine Sechs würfeln, erhalten freien Eintritt!

Eymard Toledo wurde in Belo Horizonte, der viertgrößten Stadt Brasiliens, geboren. In den Ferien ist sie jeweils zu ihrer Großmutter ins Dorf Ubá gefahren. Als sie mit 25 feststellte, dass sie mit ihrem Kunststudium in Brasilien keine Arbeit finden würde, ist sie durch Europa gereist und hat sich zu einem Studium in Produktdesign an der Hochschule der Künste in Berlin entschlossen. Heute arbeitet Toledo selbstständig als Grafikerin. Sie lebt mit ihrer Familie in Mainz, einmal im Jahr fahren sie gemeinsam nach Brasilien und besuchen Ubá. Ihre beiden Söhne spielen dann mit den einheimischen Kindern Fußball. In Ubá spielt auch die Geschichte von Bené …

Weitere Informationen hier.

Labyrinth Kindermuseum Berlin, Osloer Str. 12, 13359 Berlin
Tel.: 030 / 800 93 11-50, Fax: 030 / 494 80 97
Eintritt: 4,50 Euro (Person), 13,00 Euro (Familien)
Jeden Freitag von 13-18 Uhr: 3,50 Euro (Person)

Kontakt Presse: Nikola Mirza Tel.: 030-800 93 11-56, Mobil: 0177-330 85 24, presseatlabyrinth-kindermuseum [dot] de

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30