Labyrinth macht schlau!

Labyrinth Fortbildung

Workshops Mai 2017 bis Mai 2018

Vielfalt vermitteln

Workshops
Für Mitarbeiter*innen aus Kita, Tagespflege, Schule, Hort & Freizeiteinrichtungen

Begleitend zur interaktiven Erlebnisausstellung „1, 2, 3, Kultummel“

Lebendige Fortbildung im Labyrinth Kindermuseum Berlin

Parallel zur Mitmachausstellung „1, 2, 3, KULTUMMEL“ richtet das Labyrinth Kindermuseum Berlin in seinem Fortbildungsprogramm 2017/2018 die Perspektive auf Theorie und Praxis rund um das Themenfeld „Diversität“. Diversität berührt die kulturelle Bildung ebenso wie alle wichtigen Bildungsbereiche in Kita, Hort und Schule.
Reflektieren Sie mit erfahrenen und engagierten Trainer*innen, wie Sie Ihre Arbeit vielfaltsorientiert und ausgrenzungsfrei gestalten können. In sieben voneinander unabhängigen Workshops bieten wir Ihnen vielfältige und erprobte Arbeitsmaterialien, praxisnahe Anregungen und eine gute Arbeitsatmosphäre.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Alle Workshops finden im Labyrinth Kindermuseum Berlin statt!

L1/2017
Montag, 29. Mai 2017, 17-18.30 Uhr
1, 2, 3, Kultummel … Ein Ausstellungsrundgang der besonderen Art
Machen Sie mit uns einen interaktiven Rundgang durch unsere neue Ausstellung „1, 2, 3, Kultummel“! Entdecken und erleben Sie kindgerechte Spielstationen, kreative Spielideen und nachhaltige Lernangebote für Ihre Kindergruppe. Sie erhalten Arbeitsmaterialien zur Vor- und Nachbereitung des Ausstellungsbesuches.

Leitung: Joao Eduardo Albertini & Mirca Melchers, Labyrinth Kindermuseum Berlin
Kostenlos! Um Anmeldung wird gebeten.
Bitte bringen Sie Stoppersocken oder Hausschuhe mit!

L2/2017
Dienstag, 19. September 2017, 15-18 Uhr
Blau und Rosa sind für alle da!
Geschlechterklischees überwinden

Kinder erhalten schon früh Botschaften über Mädchensein und Jungesein, an denen sie sich orientieren. Spielmaterialien, Kleidung und Bücher weisen häufig eine stark vergeschlechtlichte Einteilung in Blau und Rosa auf. Erfahren Sie, wie Sie jungen Kindern durch geschlechtsbewusstes Handeln und geeignete Materialien Erfahrungen jenseits von Geschlechterklischees ermöglichen.

Leitung: Stephanie Nordt und Thomas Kugler (Sozialpädagog*innen und Referent*innen der Bildungsinitiative QUEERFORMAT)
In Kooperation mit dem SFBB und der Bildungsinitiative QUEERFORMAT im Rahmen der ISV Berlin
Kosten: 7 €


L3/2017
Montag, 13. November und Montag, 27. November 2017, je 16-19.30 Uhr
Körperbetonte kreative Kommunikation
Die Arbeit mit geflüchteten Kindern erfordert einen kreativen und sensiblen Umgang mit Kommunikation. Wie funktioniert der Kontakt, ohne die Sprache zu sprechen? Wie unterstütze ich meine Kommunikation aktiv mit meinem Körper? Deute ich die Mimik und Gestik anderer wirklich immer richtig? Mit theaterpädagogischen Elementen, Übungen aus der Demokratieerziehung und der Traumapädagogik nähern wir uns gemeinsam kreativ dem Miteinander.

Leitung: Joao Eduardo Albertini, Theaterpädagoge & Jacqueline Cujé, Sozial- und Traumapädagogin
Kosten: 79 €


L4/2018
Dienstag, 23. Januar 2018, 16-20 Uhr
Sei Vielfalter!
Kennenlernen und Gestalten

Erhalten Sie fantasievolle Impulse zum Umgang mit Vielfalt. Begegnen Sie ihr kreativ und anders! Lernen Sie anhand von ausgewählten Spiel- und Gestaltungsideen vielfältige Praxisbeispiele für die Arbeit mit Kindergruppen kennen. Dazu gestalten wir u.a. kreative Kultummel-Kreationen aus Seife und Bügelvlies, kreieren Heimatdüfte und Vielfalter!

Leitung: Mirca Melchers, Kreativpädagogin, Ausstellungs- und Spielentwicklung
Kosten: 49 € (inkl. Materialkosten)


L5/2018
Donnerstag, 22. Februar 2018, 16-19 Uhr
Ich fühle etwas, was du nicht fühlst!
Kinderbücher kritisch reflektieren

Bücher vermitteln Wissen von jung auf. Sie können Identifikationsmöglichkeiten anbieten und Stärke und Selbstbestimmung vermitteln – oder eben nicht. Die Fortbildung bietet einen Anstoß für eine kritische Medienbetrachtung: Wie, warum und mit welchen Folgen werden in Kinder- und Bilderbüchern bestimmte Menschen(-gruppen) markiert und etikettiert?

Leitung: Olenka Bordo Benavides, Sozialpädagogin und Sozialwissenschaftlerin, Fachstelle KINDERWELTEN für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung im Institut für den Situationsansatz (ISTA)
Kosten: 39 €


L6/2018
Dienstag, 20. März 2018, 17-20 Uhr
Ich bin anders
Individualität auf allen Ebenen

Gesang, Bewegung und Tanz bieten spielerisch Anknüpfungspunkte, den Umgang mit der eigenen Individualität als auch mit Gemeinschaft zu erproben. Lernen Sie eine bunte Vielfalt von Liedern, Spielen, Bewegungs- und Sprachanregungen zum Thema Diversität kennen!

Leitung: Caren Leonhard, Psychomotorikerin und Pädagogin & Robert Metcalf, Musiker
Kosten: 49 €


L7/2018
Mittwoch, 18. April 2018, 16-19 Uhr
Position beziehen!
Verunsichert, empört, sprachlos? Kompetentes Intervenieren bei Diskriminierung besteht in der sachlichen Verdeutlichung der moralischen Grundregel, dass niemand wegen eines Aspekts seiner Identität schlecht behandelt werden darf. In diesem Workshop setzen Sie sich auf der Grundlage der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung mit Interventionsmöglichkeiten bei Diskriminierungen auseinander.

Leitung: Seyran Bostancı, Fachstelle KINDERWELTEN für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung im Institut für den Situationsansatz (ISTA)
Kosten: 39 €

Flyer und Anmeldeformular Workshops 2017/2018

Anmeldung bitte nur per Post oder Fax mit dem Anmeldeformular!

Information und Anmeldung:
Brigitte Steiner
Telefon 030 800 93 11 60
brigitte [dot] steineratlabyrinth-kindermuseum [dot] de

Adresse/Kontakt:
Labyrinth Kindermuseum Berlin
Osloer Straße 12, 13359 Berlin
Telefon: 030 800 93 11-50
Fax: 030 494 80 97
kontaktatlabyrinth-kindermuseum [dot] de


Anmeldebedingungen
Ihre Teilnahme ist nach schriftlicher Anmeldung sowie Überweisung der Kursgebühr gesichert. Überweisen Sie bitte die Kursgebühr nach Erhalt der Anmeldebestätigung, spätestens 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn. Sollten Sie danach Ihre Anmeldung zurückziehen bzw. nicht an der Veranstaltung teilnehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, 50% der Teilnahmegebühr zu zahlen.

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30