Labyrinth Kindermuseum Berlin

LABlog. Leben im Labyrinth

Herzlich willkommen auf LABlog, dem Blog zum Labyrinth Kindermuseum Berlin! Mit dem neuen LABlog wollen wir euch Geschichten, Eindrücke und Hintergründe aus dem Alltag des Kindermuseums weitergeben. So könnt ihr uns, unsere Arbeit und Gedanken besser „lesen“ und kennenlernen. In regelmäßigen Abständen werden hier Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter und Gäste über Themen bloggen, die sie und wir besonders spannend finden, oder einfach über das bunte Leben im Labyrinth berichten. Wir wünschen euch viel Spaß beim Stöbern!
Montag, 14. Juli 2014 - 11:10

Unsere Mitarbeiterinnen Yacine und Viviane haben bei der Vorbereitung unseres grünen Ferienprogramms geholfen. Sie sind mit der „Urban-Gardening-Brille“ querfeldein durch Berlin gelaufen und haben dabei ganz grüne Augen bekommen. Lest ihren Bericht für den LABlog …


Mittwoch, 2. Juli 2014 - 14:43

Die „brasilianische“ Note haben wir nicht erst seit der FIFA-WM, denn wir haben João und João  und Sandra. Die Mitarbeiter mit brasilianischen Wurzeln bereichern mit Charme und „brasilianischem“ Blick das Leben in unserer Ausstellungshalle. Und Sandra Mezzalira Gomes macht sich so ihre Gedanken zum Großereignis dieses Sommers …



Montag, 5. Mai 2014 - 15:01

Van Bo Le-Mentzel ist Schirmherr unserer neuen Ausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“ (13.4.2014 – 30.8.2015). Er engagiert sich für Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit, „Konstruieren statt Konsumieren“ ist seine Lebens- und Arbeitsphilosophie. Direkt und leidenschaftlich beantwortet der Architekt für uns auf LABlog zehn Fragen zu seinem Engagement ...

Dienstag, 8. April 2014 - 8:26

Unsere Mitarbeiterin Sandra Mezzalira Gomes sorgt immer für Sonnenschein im Kindermuseum. Als Schichtleiterin hat sie in den vergangenen Ausstellung „Ganz weit weg – und doch so nah“ (17.8.2012 – 30.3.2014) viel erlebt und erzählt auf LABlog ihre berührendsten Geschichten. 



Montag, 24. März 2014 - 12:10

Mit ihren kreativen Ideen hat unsere Praktikantin Akane viel zur neuen Ausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“ beigetragen. Auf LABlog zeigt sie uns ihre ganz persönliche Perspektive auf die Arbeit im Labyrinth und die kulturellen Unterschiede zwischen Deutschland und ihrem Heimatland Japan:

Montag, 10. März 2014 - 12:32

Timurhan, 14, hat drei Wochen lang sein Schülerpraktikum im Labyrinth Kindermuseum Berlin absolviert und uns alle mit seinem Charme verzaubert. Danke, lieber Timurhan! Auf LABlog erzählt er euch exklusiv von seinen Erfahrungen.

Dienstag, 4. Februar 2014 - 17:46
Timbre USA John Dewey

Unsere Praktikantin für Pressearbeit, Alexandra Resch, macht den Anfang und stellt euch in unserem ersten Blog-Eintrag den Philosophen John Dewey vor. Im Rahmen dieses Porträts stellt sie sich den wichtigen Fragen des Lebens und Lernens: Können selbstgebackene Plätzchen nach Mathematik schmecken? Können uns Grasflecken auf der Hose die Natur näher bringen? Und ist ein Museum noch ein Museum, wenn die Besucher die ausgestellten Dinge einfach anfassen dürfen?

Seiten

Slogan Labyrinth

LABlog. Leben im Labyrinth abonnieren