Puppenspiel „Das großherzige Eichhörnchen“

Bär und Eichhörnchen aus dem Puppenspiel "Das großherzige Eichhörnchen"

„Das großherzige Eichhörnchen“ kommt ins Labyrinth Kindermuseum! Am Samstag, 11. Juni, 15:45 Uhr, könnt ihr das Puppenspiel von Roberta Annechino (Il Teatrino degli Errori) für Kinder von 2 bis 7 Jahren bei uns erleben.

Das „Teatrino degli Errori -  das Puppentheater der Fehler“ lädt euch in einen magischen Wald ein, um Veverky, das Eichhörnchen, Medvi, den Bären, und ihre Freunde durch die wechselnden Jahreszeiten zu begleiten und ihre kleinen und großen Probleme zu lösen. Gemeinsam lernen sie die Bedeutung von Großzügigkeit kennen und entdecken die Freude an Freundschaft.

Die liebevolle Geschichte dauert ca. 35 Minuten. Der Eintritt für das „Das großherzige Eichhörnchen“ ist im Museumsticket enthalten.

Koffertheater mit komischen Geräuschen

Das Eichhörnchen und seine Freunde sind Marionetten, die euch aus einem Koffertheater begrüßen. Live-Geräusche entstehen mit komischen Instrumenten.

Die Vorstellung zeigt verschiedene Aspekte des Lebens der Tiere im Wald: jede Figur hat ihre eigene Art und Weise und individuelle Wünsche. Die Tiere sind Freunde und die Show konzentriert sich darauf, wie wichtig es ist, sich gegenseitig zu helfen und die Bedürfnisse der anderen zu verstehen.

Alle Informationen zum Teatrino degli Errori gibt es auf der  Website des Theaters.