Labyrinth Kindermuseum Berlin

Geburtstag feiern im Labyrinth

Museumspatin Ulrike Folkerts

Pressemitteilung vom 13. Juni 2018

Sommer. Sonne. Farbenmeer! Sommerferien im Labyrinth

Mit seinem Sommerprogramm 2018 sorgt das Labyrinth Kindermuseum Berlin ab dem 9. Juli für kreative Ferien, in denen sich alles um die Vielfalt von Farben dreht.

"Sommer. Sonne. Farbenmeer!" lautet der Titel des Sommerferienprogramms des Labyrinth Kindermuseum Berlin. Vom 9. Juli bis 19. August 2018 können Mädchen und Jungen von 3 bis 11 Jahren bei wechselnden Workshops und Aktionen abtauchen in ein "Farbenmeer". Sechs Wochen lang gibt es wechselnde Spielaktionen, experimentelle Kreativworkshops und bunte Kleckerei rund um die Vielfalt von Farben. Das offene Ferienprogramm findet je nach Wetterlage im begrünten Innenhof des Museums oder im Museum statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Das Programm ist Teil der aktuellen Erlebnisausstellung "1, 2, 3, Kultummel" zum Thema Vielfalt (bis 1. September 2019).

6 Wochen & 3 Themen

Woche 1 + 2 (9.-22.7.) "Im Sommer": Ob beim Mischen, Rühren, Matschen oder Kleckern: Hier können Kinder die Farbpalette entdecken und mit vielfältigen Farbrezepten experimentieren. Woche 3 + 4 (23.7.-5.8.) "Unter der Sonne": Vielfältige Maltechniken ausprobieren und drucken, kritzeln, stempeln, färben und malen, bis alle Finger bunt sind! Woche 5 + 6 (6.-19.8.) "Im Farbenmeer": Für Farbforscher: Was bedeuten einzelne Farben – und wie vielfältig kann man mit ihnen arbeiten? Zum Abschluss gehen wir auf eine kreative Suche nach Gefühlen zu Farben - und finden jede Menge Antworten in verschiedenen Kulturen, z.B. bei Batiktechniken aus Afrika, Flechtkunst aus Japan, Traumfängern aus Nordamerika oder Naturfarben aus dem Reich der Aborigines … Eines ist sicher: In diesen Workshops wird reichlich gewebt, geflochten, geritzt und getupft – farbenfroh durch die Kulturen der Welt …

Infos & Dankeschön

Das Ferienprogramm ist im regulären Eintrittspreis enthalten und kann vom 9. Juli bis 19. August 2018 zu diesen Uhrzeiten besucht werden: 10:00-17:30 Uhr (Montag bis Freitag), 11:00-17:30 Uhr (Samstag und Sonntag). Eine Anmeldung ist nicht nötig. In den Berliner Schulferien (5. Juli bis 19. August 2018) ist das Museum durchgehend geöffnet: Montag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag und Sonntag 11-18 Uhr. „Sommer. Sonne. Farbenmeer!“ wird ermöglicht durch: LOTTO-Stiftung Berlin / Schirmherrschaft: Deutsches Kinderhilfswerk / Unterstützer: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Fabrik Osloer Straße e.V., Stiftung Rotary Club Berlin, Jugend- und Familienstiftung des Landes Berlin, kulturvoll e.V., RITTER SPORT, HOCHTIEF, AMPELMANN, Zapf Umzüge, Vision X, rbb Fernsehen, in Zusammenarbeit mit der Aktion KulturAllianzen der Allianz Kulturstiftung / Partner: Museum of Colours, Bibliothek am Luisenbad, GoVolunteer e.V., Bart Bonte, drucken3000.de Risografie / Medienpartner: HIMBEER, Kiek Mal und Ytti.de. Museumspatin ist Ulrike Folkerts.

Mehr zur aktuellen Ausstellung "1, 2, 3, Kultummel" unter:
http://www.labyrinth-kindermuseum.de/de/content/inhalt-kultummel

Zu den Pressefotos:
http://www.labyrinth-kindermuseum.de/de/content/pressefotos

Labyrinth Kindermuseum Berlin / Osloer Str. 12 / 13359 Berlin
Tel.: 030 / 800 93 11-50, Fax: 030 / 494 80 97
www.labyrinth-kindermuseum.de

Kontakt Presse: Nikola Mirza Tel.: 030-800 93 11-56, Mobil: 0177-330 85 24, presseatlabyrinth-kindermuseum [dot] de

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31