Labyrinth Kindermuseum Berlin

Geburtstag feiern im Labyrinth

Museumspatin Ulrike Folkerts

Pressemitteilung vom 19. Dezember 2017

Weihnachtsferien im Labyrinth - Neues im Sharing Space

Das Labyrinth Kindermuseum Berlin ist in den kommenden Schulferien an vielen Tagen geöffnet. Und im Sharing Space der Ausstellung "1, 2, 3, Kultummel" stellt das Kindermuseum das Projekt "Young House of One" vor.

Kultummelige Weihnachtsferien im Labyrinth Kindermuseum: In den kommenden Weihnachtsferien ist das Kindermuseum vom 21. Dezember 2017 bis zum 2. Januar 2018 inklusive der Wochenenden an allen Tagen geöffnet, außer am 24., 25., 26. und 31. Dezember 2017 und 1. Januar 2018.

Donnerstag, 21.12.2017: 9-18 Uhr (Ferienöffnung)
Freitag, 22.12.2017: 9-18 Uhr (Ferienöffnung)
Samstag, 23.12.2017: 11-18 Uhr
Sonntag, 24.12.2017: Heute geschlossen! Wir wünschen schöne Feiertage!
Montag, 25.12.2017: Heute geschlossen! Wir wünschen schöne Feiertage!
Dienstag, 26.12.2017: Heute geschlossen! Wir wünschen schöne Feiertage!
Mittwoch, 27.12.2017: 9-18 Uhr (Ferienöffnung)
Donnerstag, 28.12.2017: 9-18 Uhr (Ferienöffnung)
Freitag, 29.12.2017: 9-18 Uhr (Ferienöffnung)
Samstag, 30.12.2017: 11-18 Uhr
Sonntag, 31.12.2017: Heute geschlossen! Guten Rutsch!!!
Montag, 01.01.2018: Heute geschlossen! Willkommen im neuen Jahr!!!
Dienstag, 02.01.2018: 9-18 Uhr (Ferienöffnung)

Im Rahmen seiner aktuellen Ausstellung "1, 2, 3, Kultummel" zum Thema Vielfalt ist im Sharing Space "Pop-Up Vielfalt" ab sofort das Projekt "Young House of One - Thesen für die Zukunft!" zu Gast. Bei dem Projekt des Alice - Museum für Kinder im FEZ-Berlin und des House of One haben Kinder und Jugendliche mit kreativen Mitteln und gemeinsam mit Künstler*innen gefragt, woran Menschen heute glauben, und wie sie trotz aller Unterschiede eine gemeinsame Zukunft gestalten können. Das Labyrinth Kindermuseum zeigt u.a. einen Ausschnitt des großen Wandbildes "Weltbild", das Kinder im Mai 2017 am Petriplatz in Berlin-Mitte erschaffen haben, sowie Videos über das Projekt. Inspiriert wurde das Projekt u.a. von der Idee des "House of One" am Petriplatz, das als weltweit erster Sakralbau eine Synagoge, eine Moschee und eine Kirche unter einem Dach vereinen soll.

Mit "1, 2, 3, Kultummel" wendet sich das Labyrinth Kindermuseum noch bis zum 6. Mai 2018 der Vielfalt der Welt zu. An 13 kreativen Mitmach-Stationen werden die Kinder angeregt, die Vielfalt (neu) kennenzulernen, die sich in Essen, Sprachen, Kleidung, Geschichte und Geschichten genauso spiegelt wie in der Vielfalt von Ländern, Regionen, Farben, Wörtern, Gerüchen, Gefühlen und natürlich in der faszinierenden Einzigartigkeit eines jeden Menschen selbst.

Zur aktuellen Ausstellung "1, 2, 3, Kultummel":
www.labyrinth-kindermuseum.de/de/content/inhalt-kultummel

Mehr zur aktuellen Ausstellung "1, 2, 3, Kultummel" unter:
http://www.labyrinth-kindermuseum.de/de/content/inhalt-kultummel

Zu den Pressefotos:
http://www.labyrinth-kindermuseum.de/de/content/pressefotos

Labyrinth Kindermuseum Berlin / Osloer Str. 12 / 13359 Berlin
Tel.: 030 / 800 93 11-50, Fax: 030 / 494 80 97
www.labyrinth-kindermuseum.de

Kontakt Presse: Nikola Mirza Tel.: 030-800 93 11-56, Mobil: 0177-330 85 24, presseatlabyrinth-kindermuseum [dot] de

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28