Labyrinth Kindermuseum Berlin

Geburtstag feiern im Labyrinth

Museumspatin Ulrike Folkerts

28. November: Soldiner Bildungssalon – Geschichtenerzählen als pädagogische Methode

28. November: Soldiner Bildungssalon – Geschichtenerzählen als pädagogische Methode

Beim 21. Soldiner Bildungssalon erzählen Sven Tjaben und Ilhan Emirli Geschichten aus aller Welt in deutscher und türkischer Sprache, mit Händen und Füßen  - und für alle Generationen. Die Veranstaltung in Kooperation mit dem Labyrinth Kindermuseum Berlin findet in der Bibliothek am Luisenbad statt. Der Eintritt ist frei!

21. Soldiner Bildungssalon:
Es war einmal … Bir varmış bir yokmuş ...
Geschichtenerzählen als pädagogische Methode

Wer trägt am meisten zu einer gelungenen Erzählung bei? Diejenigen, die irgendwann vor langer langer Zeit die Geschichte erfunden haben? Diejenigen, die sie erzählen? Oder diejenigen, die zuhören? Schwer zu sagen! Denn am Ende können die Zuhörenden selber nicht mehr wirklich unterscheiden zwischen dem, was erzählt wurde, und dem, was im eigenen Kopf, in der eigenen Phantasie daraus geworden ist … Sven Tjaben und Ilhan Emirli erzählen Geschichten aus aller Welt in deutscher und türkischer Sprache, mit Händen und Füßen und für alle Generationen. EINTRITT FREI!

Dienstag, 28. November 2017, 17.00 Uhr
Bibliothek am Luisenbad, Puttensaal

Travemünder Straße 2
13357 Berlin

Der 21. Soldiner Bildungssalon ist zugleich der vorerst letzte in dieser Reihe. Wir möchten alle Menschen herzlich einladen, mit uns gemeinsam einen gemütlichen und feierlichen Abend zu genießen. Der Bildungssalon wird unterstützt vom Quartiersmanagement Soldiner Straße, der Bibliothek am Luisenbad, der Wilhelm-Hauff-Grundschule und dem Labyrinth Kindermuseum Berlin.

Kontakt:
Stefanie Tragl & Anette Nägele
E-Mail: infoatbildung-in-bewegung [dot] com

 

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31