Labyrinth Kindermuseum Berlin

Geburtstag feiern im Labyrinth

Museumspatin Ulrike Folkerts

Events im Museum

Labyrinth Kindermuseum Mitarbeiterin und Kind basteln

Zusätzlich zu unseren Erlebnis-Ausstellungen bieten wir regelmäßig kleine und größere Veranstaltungen an. Diese orientieren sich meist an den Inhalten der Ausstellungen und sind in der Regel im Eintrittspreis für die Ausstellungen mit enthalten. Kreativität, kulturelle Bildung und vor allem die Stärken und Wünsche der Kinder  stehen im Vordergrund. Auf die Kinder, und selbstverständlich auch neugierige und aktive Eltern und Begleitpersonen, warten Ferienprogramme, kreative Angebote zur Ausstellung (Lesungen, Basteln, Malen, Spiele), Workshops und Sonderveranstaltungen, auch in Kooperation mit interessierten Kultureinrichtungen und Partnern (Lange Nacht der Museen, Botschaften, Verlagen etc.).

Hier geht’s zur nächsten Veranstaltung.

Events im Museum

Wir sind mit dabei, wenn das Kulturfestival Wedding & Moabit vier Tage lang die kulturelle Vielfalt der Kieze feiert ...

Lovely Places - Lovely Faces

Sonderprogramm zum Kulturfestival Wedding und Moabit
Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. September 2014, immer von 14 bis 18 Uhr
im Labyrinth Kindermuseum Berlin

Im Rahmen des Kulturfestivals Wedding/Moabit 2014 machen wir im Kindermuseum ordentlich Rabatz. Wir gehen auf die Suche nach den Lieblingsplätzen in der Stadt. Wo gefällt es uns am besten? Lieber wild und turbulent? Oder grün und entspannt? Oder doch besser historisch und mysteriös? So unterschiedlich wie die Bewohner Berlins sind wohl da auch die Vorlieben …

In unserer Erlebnisausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“ finden…

mehr

Am letzten Ferienwochenende verabschieden wir mit euch unser grünes Ferienprogramm – mit vielen Spielen, Aktionen und Preisen

Ernte-Dank-FestSonderveranstaltung im Rahmen des Sommerferienprogramms "Grün, ja grün ist alles was ich mag"

Samstag und Sonntag, 23. und 24. August 2014, jeweils ab 13:30 Uhr
im Labyrinth Kindermuseum Berlin

Auch wenn die Ferien uns verlassen, lassen wir den Kopf nicht hängen. Am letzten Ferienwochenende bestaunen wir all das, was während unseres Ferienprogramms in unserem prächtigen Museumsgarten gewachsen ist und laden zum grünguten Erntefest ein. Gemeinsam probieren wir gartenfrische Snacks, vernaschen schmackhafte Kressebrote, stöbern und forschen im Garten. Außerdem gibt es erfrischende Leserunden und Gewinnspiele mit tollen Preisen…

mehr

„Grünes Leben“ in der Stadt ist wichtig, für unser Wohlbefinden – und natürlich ganz besonders für Stadtkinder. In unserem offenen Sommerferien-Programm arbeiten wir vom 14. Juli bis 24. August mit dem grünen Daumen – und schaffen zusammen mit den Kindern eine grüne Wohlfühloase inmitten der Stadt.

Grün, ja grün ist alles, was ich mag

Grüne Sommerferien – Urban Gardening für Kinder
14. Juli bis 24. August 2014
Labyrinth Kindermuseum Berlin

In wechselnden Workshops zum Mitmachen können die Mädchen und Jungen selbst grün, kreativ und aktiv werden. Wir lassen unseren Innenhof "überwuchern", verlegen Rasen, pflanzen Blumen, säen Kräuter und erobern mit Hilfe der Natur ein Stück Stadt zurück! Dabei sorgen vielfältige Ideen und Materialien für eine wahrlich „blühende“…

mehr

Die Abschlussveranstaltung des Workshops „Kontinent des anderen Blicks“
… und der Abschied von unserer Weltkulturen-Ausstellung!

Die Tage sind gezählt: Unsere Ausstellung “Ganz weit weg – und doch so nah” läuft nur noch bis Sonntag, 30. März 2014. Am Samstag, dem 29. März, laden wir daher von 13.00 bis 18.00 Uhr alle kleinen und großen Weltentdecker ein, noch einmal einen Blick von oben zu riskieren. Für diesen Perspektivwechsel haben wir uns einen Gast eingeladen, der jede Menge Reiseerfahrung hat: Felix, der Hase!
Von seinem fliegenden Koffer aus konnte er schon häufig einen besonderen Blick auf unseren Planeten werfen. Trefft Felix, lauscht gemeinsam mit ihm Geschichten, schreibt Felix einen Brief, macht ein großes Luftaufnahmebild und nehmt teil am…

mehr
Neu in der Action Gallery!

24. Januar - 29. März 2014:
Kontinent des anderen Blicks - Offener Kreativ-Workshop im Rahmen von „Create your planet!“

In unserer Welt-Action-Gallery präsentieren wir anlässlich unserer aktuellen Ausstellung „Ganz weit weg – und doch so nah“ die fünfteilige Workshop-Reihe „Create your planet!“. Der letzte Workshop in der Reihe heißt "Kontinent des anderen Blicks". Darin machen wir bis zum 29. März  2014 einen kreativen Perspektivwechsel – und schauen uns die Welt von oben an. Inspiriert durch die Werke von Yann Arthus Bertrand entstehen farbenprächtige Bilder und Collagen in Form von Gebirgsketten, Wasserläufen, Städten, Getreidefeldern und vielem mehr. Mit fantasievollen Malutensilien wie Malschuhen, Stempelrollen,…

mehr
Kreativ-Workshop Wer bin ich?

In unserer Welt-Action-Gallery präsentieren wir anlässlich unserer aktuellen Ausstellung „Ganz weit weg – und doch so nah“ die fünfteilige Workshop-Reihe „Create your planet!“. Am Samstag, dem 18. Januar 2014 findet von 13-18 Uhr die Abschlussveranstaltung von „Kontinent - Wer bin ich?“ statt. Bei diesem Workshop haben wir uns mit den Wurzeln kultureller Identität beschäftigt, die so vielfältig sind wie gute Kochrezepte mit ihren unterschiedlichen Zutaten. In verschiedenen Workshops konnten die Mädchen und Jungen fantasievolle Masken, Stabpüppchen und einzigartige Steckbriefe gestalten.  Am Samstag werden wir uns in vielfältigen Angeboten noch einmal einen ganzen Tag lang mit dem Thema beschäftigen, bevor am 24. Januar der neue…

mehr
Illustration Regina Kehn

Es wird nicht nur kalt, sondern es weihnachtet auch sehr. Also, auf zu unserer Weihnachtswichtel-Manufaktur! An allen Adventswochenenden basteln wir jeweils am Samstag und Sonntag mit den Kindern Geschenke oder kreieren Süßes. Und das sind die Termine und Aktionen:

Samstag, 30.11., und Sonntag, 1.12.:
Wir gestalten zusammen Wichtelbeutel!

Samstag, 7.12., und Sonntag, 8.12.:
Wir stellen in der Zucker-Manufaktur süße Leckereien her.

Samstag, 14.12., und Sonntag, 15.12.:
Wir gestalten bunte Papphocker.

Samstag, 21.12., und Sonntag, 22.12.:
Wir basteln glitzernde Geschenkschachteln.

Die Materialkosten liegen pro Workshop zwischen 1,00 und 4,00 Euro…

mehr
Musethica

Am Freitag, dem 29. November 2013 um 16 Uhr werden nicht mehr nur Kinderstimmen die Ausstellungshalle des Kindermuseums erklingen lassen, sondern Geigen und ein Cello. Der israelische Bratschist Arvi Levitan und sein engagiertes Projekt Musethica bringen klassische Musik in das Labyrinth Kindermuseum Berlin. Zu hören sein werden u.a. Stücke von Antonio Vivaldi, Johann Sebastian Bach und Max Reger. Das Konzert dauert 30 bis 50 Minuten. Der Eintritt ist frei!

Musethica ist eine neue Art der Musikpädagogik und ein neues Konzept klassische Musik zu präsentieren. Musethica verbindet junge, exzellente Musiker*innen mit unterschiedlichen Publikumszielgruppen, im Rahmen ihrer Musik- oder Kunstausbildung. Die…

mehr
Bené, schneller als das schnellste Huhn

Am Sonntag, dem 24. November 2013, unternehmen wir zusammen mit Eymard Toledo eine kleine Reise nach Brasilien. Die brasilianische Autorin und Illustratorin wird um 15 Uhr bei uns zu Gast sein und ihr wunderschönes Bilderbuch “Bené, schneller als das schnellste Huhn” (Baobab Books) vorlesen. Und das ist noch nicht alles: Um 16 Uhr gibt es in unserer Action Gallery einen kleinen Illustrations-Workshop mit Eymard. Wie im Buch können die Kinder mit bunten Materialien collagenartige Bilder entstehen lassen. Übrigens: Am 24. November 2013 ist auch noch Würfel-Tag. Besucher, die an der Kasse eine Sechs würfeln, erhalten freien Eintritt!

In “Bené, schneller als das schnellste Huhn” erzählt Eymard vom Ballkünstler Bené. In Brasilien…

mehr

Es wird Herbst, die Tage sind kürzer und dunkler – also machen wir es uns so richtig gemütlich. An allen Wochenenden im Oktober (Samstag und Sonntag) ziehen wir mit euch in die Geschichten-Jurte und lesen euch stündlich spannende Geschichten vor. Und jeweils um 17 Uhr hört ihr reichlich „Gemunkel im Dunkeln“, denn dann gibt es eine Taschenlampen-Lesung. Herzlich willkommen!

„Der Herbst ist der Frühling des Winters.“
(Henri de Toulouse-Lautrec)

Eine Aktion im Rahmen der Ausstellung „Ganz weit weg – und doch so nah“

Seiten

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30
 
31