Newsletter

Labyrinth Kindermuseum Berlin

LABYRINTH NEWSLETTER #080

Neues aus dem Labyrinth Kindermuseum Berlin im April 2017

Liebe Kinder,
liebe Eltern, Freunde und Besucher*innen,

Lieblingswort mit F? Ferien! Nach dem Kurzauftritt des Sommers ist die alte Frische zurück, aber immerhin sorgen die Osterferien für gute Stimmung – mit dem Finale von „Platz da! Kinder machen Stadt“ und schönen und österlichen Workshops. Dazu empfehlen wir einen musikalischen Bildungssalon, Shopping mit Osterbasteln und gesunde Tage. Und wen das noch nicht genug erfreut: Am 6. Mai 2017 startet „1, 2, 3, Kultummel“!

7. – 18. April 2017
OSTERFERIEN: TÄGLICH GEÖFFNET – AUSSTELLUNG ENDET
Die Osterferien sind im Anmarsch. Wir haben jeden Tag vom 7. bis 18. April geöffnet. Und wir sagen „Tschüss, liebe Stadtmacher!“: Am 18. April endet unsere Bau- und Stadtausstellung „Platz da! Kinder machen Stadt“! Dazu wartet der Kreativworkshop "Saubere Ostern - Sammeltüten deluxe" (8. bis 18. April) auf die Kinder und ein Zeichenworkshop zum Thema Lieblingsgerichte (8. und 9. April). Mehr zu allen Osteraktionen und den Ferienöffnungszeiten hier auf einen Blick.

<none>

Mittwoch, 5. April 2017, 17:00 Uhr
BILDUNGSSALON: MUSIK MACHEN MIT KINDERN
Der 18. Soldiner Bildungssalon wird musikalisch, denn diesmal dreht sich alles um das Musikmachen mit Kindern. So zeigen die Tüftler vom FESTIVAL FÜR SELBSTGEBAUTE MUSIK, wie man selber Instrumente baut, die auch gleich ausprobiert werden können. Und die Musikschule Fanny Hensel stellt die Angebote der musikalischen Früherziehung vor. Die Veranstaltung in Kooperation mit dem Labyrinth Kindermuseum Berlin und weiteren Partnern findet in der Bibliothek am Luisenbad statt. Der Eintritt ist frei! Mehr …

<none>

6. – 12. April 2017, 12:30-18:30 Uhr
RING, RING! OSTERBASTELN IM RING-CENTER Seit vielen Jahren kümmert sich das Kindermuseum um die Oster-Werkstatt im Ring-Center. Jetzt ist es wieder soweit: Am 6. und 7. und vom 10. bis 12. April können Kinder vom Einkaufsgetümmel eine kleine Auszeit nehmen und österliche Seifeneier, Hasen, Grußkarten, Küken und Frühlingsblumen basteln. Mehr …

<none>

Mittwoch, 26. April 2017, 9:00-18:00 Uhr
GESUNDER TAG IM SOS KINDERDORF MOABIT
Wie in jedem Jahr sind wir auch 2017 wieder zu Gast im SOS Kinderdorf Moabit. Am Mittwoch, den 26. April, verwandeln wir das Kinderdorf im Rahmen der „Gesunden Tage“ in eine kugelrunde und kunterbunte Spieloase. Auf die Kinder warten jede Menge Aktionen zum Mitmachen mit fröhlichen Spielen, Schminken, Malen und Clown Joao. Und wer Kiwidos, ein traditionelles Spielzeug der Maori, gestalten will, ist hier genau richtig. Mehr...

Ab 6. Mai 2017!
BALD, BALD, BALD! 1, 2, 3, KULTUMMEL – DIE NEUE AUSSTELLUNG
Der schöne Mai rückt näher und damit der erste Publikumstag unserer neuen Ausstellung „1, 2, 3, Kultummel“ am 6. Mai 2017. Mit der „1, 2, 3, Kultummel“ richten wir unseren Blick bewusst und fröhlich auf die Vielfalt unserer Welt. Wer neugierig ist, kann einen ersten Blick auf unseren frischen „Kultummel-Flyer“ werfen …

<none>

Danke!
FREUDE: DEINE SPENDE HILFT

Das Kindermuseum finanziert 84 Prozent seines Budgets frei. Deshalb freuen wir uns sehr über kleine und große Spenden! Vielen Dank!!! Mehr …

 

Wie immer: Die „Fußnote“

<none>

Wir möchten alle kleinen und großen Besucher herzlich darum bitten, beim Besuch des Museums Stoppersocken, Hallenturnschuhe oder Hausschuhe mitzubringen.
Vielen Dank!

--

Labyrinth Kindermuseum Berlin arbeitet in Kooperation mit der Senatsverwaltung für Bildung, Wissenschaft und Forschung.

Labyrinth Kindermuseum Berlin ist ein Projekt der Fabrik Osloer Straße e.V. Informationen zur Fabrik Osloer Straße sowie zu aktuellen Veranstaltungen und Angeboten für Kinder und Familien gibt es hier.

--

Fragen und Anregungen zum Newsletter können Sie gerne richten an:

Nikola Mirza, presse [at] labyrinth-kindermuseum [dot] de

--

Redaktion Newsletter:

Labyrinth Kindermuseum Berlin, in der Fabrik Osloer Straße
Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Nikola Mirza
Osloer Str. 12, 13359 Berlin
Tel.: 030 / 800 93 11-56
Fax: 030 / 494 80 97

www.labyrinth-kindermuseum.de

presse [at] labyrinth-kindermuseum [dot] de

Seiten