Pressemitteilung vom 21. Februar 2012

Labyrinth Kindermuseum für Children’s Museum Award 2012 nominiert

Das Labyrinth Kindermuseum Berlin gehört zu den weltweit 13 Kandidaten, die für den internationalen "Children’s Museum Award 2012" vorausgewählt wurden.

Für den erstmalig von der European Museum Academy und Hands On! International ausgelobten Museumspreis konnten sich 13 Kindermuseen aus neun Ländern qualifizieren. Sie kommen aus Deutschland, Estland, Großbritanniern, Italien, den Niederlanden, Österreich, den Philippinen, Schweden und der Türkei. Aus Deutschland ist zudem das Kindermuseum Junges Schloss aus Stuttgart nominiert. Eine internationale Experten-Jury wird aus der "shortlist" das Kindermuseum des Jahres auswählen. Der Gewinner wird am 21. März 2012 im Rahmen der Kinderbuchmesse im italienischen Bologna bekannt gegeben. "Für das Labyrinth Kindermuseum Berlin ist die Nominierung eine ganz große Ehre. Die internationale Wertschätzung unserer Arbeit und Ausstellungen macht uns sehr stolz und stärkt uns für zukünftige Projekte", so Ursula Pischel, die neue Leiterin des Labyrinth Kindermuseum Berlin. www.europeanmuseumacademy.eu | www.hands-on-international.net

Das Labyrinth Kindermuseum Berlin gehört seit 1997 mit jährlich 80.000 Besuchern zu den beliebtesten Kultur- und Lernorten für Kinder, Familien und Pädagogen in der Region. Ziel ist es, mit interaktiven Ausstellungen und Projekten die kulturelle Bildung von Kindern im Alter von 4-11 Jahren spielerisch anzuregen und zu fördern. Das Kindermuseum konnte 2010 die Besucherzahl von 1 Million seit Gründung überschreiten und feiert 2012 sein 15-jähriges Bestehen.

Aktuelle Ausstellung: Noch bis zum 5. August 2012 zeigt das Kindermuseum die Erlebnis-Ausstellung "FRISCHE TINTE – Reckless und was davor geschah" zu Geschichten der weltweit gefeierten Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke. Die Ausstellung widmet sich den faszinierenden Geschichten und Figuren der Autorin, ebenso wie der Bedeutung und Förderung von Schreib- und Lesekompetenz. Zum Ausstellungsfinale startet das Museum ab dem 8. Mai eine große Illustrations-Werkstatt für Kinder. Hauptunterstützer der Ausstellung ist der Hauptstadtkulturfonds.
www.frischetinte.com

Labyrinth Kindermuseum Berlin, Osloer Straße 12, 13359 Berlin
Tel.: 030 / 800 93 11-50, Fax: 030 / 494 80 97
www.labyrinth-kindermuseum.de

Kontakt Presse: Nikola Mirza Tel.: 030-800 93 11-56, Mobil: 0177-330 85 24, presseatlabyrinth-kindermuseum [dot] de

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30