Pressemitteilung vom 09. Mai 2012

Labyrinth Kindermuseum mit neuer Illustrations-Werkstatt

Das Kindermuseum in Berlin-Wedding feiert mit einer zusätzlichen Illustrations-Werkstatt die letzten Monate seiner Erlebnis-Ausstellung "Frische Tinte" zu Geschichten der bekannten Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke ("Tintenherz").

Endlich können Mädchen und Jungen Bücher von Cornelia Funke selber illustrieren, ganz nach ihren eigenen Vorstellungen. Bis zum Finale der Ausstellung FRISCHE TINTE am 5. August 2012 hat das Kindermuseum dafür ab sofort eine große Illustrations-Werkstatt geöffnet. Hier können die Kinder – nachdem sie die Bücher "Käpten Knitterbart auf der Schatzinsel", "Wo das Glück wächst", "Das Monster vom Blauen Planeten", "Der verlorene Engel", "Emma und der Blaue Dschinn", "Herr der Diebe" und "Reckless" kennengelernt haben – ihre Eindrücke vom Ausstellungsbesuch gleich kreativ umsetzen können. An den fünf Stationen der Werkstatt warten Zeichentisch, Maltafeln, Malspiele und die große Tintentapete zum ausgiebigen Zeichnen, Kleben, Schreiben und Gestalten.

FRISCHE TINTE: Die interaktive Ausstellung für Kinder von 4-11 Jahren stellt acht Geschichten der Autorin in den Mittelpunkt. An den zahlreichen Spielstationen von FRISCHE TINTE können die Kinder eintauchen in die Geschichten und Fantasiewelten von Cornelia Funke. Anfassen ist ausdrücklich erlaubt! Aktionen, Rätsel und Spiele zu den Themen Lesen, Schreiben und Zeichnen vermitteln den Kindern zusätzliche Anregungen. Hauptunterstützer ist der Hauptstadtkulturfonds. Die Ausstellung endet am 5. August 2012.

Das Labyrinth Kindermuseum Berlin gehört seit 1997 mit jährlich 80.000 Besuchern zu den beliebtesten Kultur- und Lernorten für Kinder, Familien und Pädagogen in der Region. Ziel ist es, mit interaktiven Ausstellungen und Projekten die kulturelle Bildung von Kindern im Alter von 4-11 Jahren spielerisch anzuregen und zu fördern. Das Kindermuseum, das bis heute über 1,1 Mio. kleine und große Besucher begrüßen konnte und 2012 für den internationalen "Children’s Museum Award" als Kindermuseum des Jahres nominiert war, feiert 2012 auch sein 15-jähriges Bestehen.

Labyrinth Kindermuseum Berlin, Osloer Straße 12, 13359 Berlin
Eintritt: 4,50 Euro/Person, 13,00 Euro/Familien
Neu: Immer freitags von 13-18 Uhr: nur 3,50 Euro/Person

Pressefotos

Pressebilder

Kontakt Presse: Nikola Mirza Tel.: 030-800 93 11-56, Mobil: 0177-330 85 24, presseatlabyrinth-kindermuseum [dot] de

facebook

twitter

YouTube

Slogan Labyrinth

M D M D F S S
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
8
 
9
 
10
 
11
 
12
 
13
 
14
 
15
 
16
 
17
 
18
 
19
 
20
 
21
 
22
 
23
 
24
 
25
 
26
 
27
 
28
 
29
 
30