Labyrinth Kindermuseum Berlin

Events im Museum

Labyrinth Kindermuseum Mitarbeiterin und Kind basteln

Zusätzlich zu unseren Erlebnis-Ausstellungen bieten wir regelmäßig kleine und größere Veranstaltungen an. Diese orientieren sich meist an den Inhalten der Ausstellungen und sind in der Regel im Eintrittspreis für die Ausstellungen mit enthalten. Kreativität, kulturelle Bildung und vor allem die Stärken und Wünsche der Kinder  stehen im Vordergrund. Auf die Kinder, und selbstverständlich auch neugierige und aktive Eltern und Begleitpersonen, warten Ferienprogramme, kreative Angebote zur Ausstellung (Lesungen, Basteln, Malen, Spiele), Workshops und Sonderveranstaltungen, auch in Kooperation mit interessierten Kultureinrichtungen und Partnern (Lange Nacht der Museen, Botschaften, Verlagen etc.).

Hier geht’s zur nächsten Veranstaltung.

Events im Museum

Staunen und Mitmachen: Tänze aus Polynesien

Nonga Dance Group Foto

How to Hula and Haka! Jetzt kommt Bewegung in unser Sommerprogramm „Aloha Südsee“: Am Samstag, dem 20. Juli entführt die Nonga Dance Group in die Welt des Hula-Tanzes und am Samstag, dem 27. Juli wird uns Fabian Stumpf die Faszination des Haka-ha-Tanzes der Māori nahebringen. Die Vorführungen finden zwischen 14 und 17 Uhr statt. Zudem werden die Künstler viel zu den Tänzen erzählen und alle Kinder zum Mittanzen einladen.

Südsee-Sommer im Labyrinth

Der Sommer kann kommen: Vom 3. Mai bis 1. September 2013 öffnen wir bei schönem Wetter an allen Wochenenden unsere „Südsee-Lounge“ – mit Spiel, Spaß und Entspannung im Museumshof. Die „Südsee-Lounge“ ist ein kleiner Vorgeschmack auf unser kommendes Sommerferien-Programm „Aloha Südsee!“, eine kreative Abenteuerreise zu den Inselwelten des Pazifiks.

Seiten

Slogan Labyrinth